SWG-Kundenzentrum

Energieberatung

Marktplatz 15

35390 Gießen

energieberatung@stadtwerke-giessen.de

Vortrag SWG-Kundenzentrum: Richtig Heizen und Lüften

So sorgen Sie richtig für Frischluft und wohltemperierte Räume! 

MITTWOCH, 30. OKTOBER 2019
UM 18:00 UHR
SWG-KUNDENZENTRUM
MARKTPLATZ 15, GIESSEN

Anmeldung unter Tel. 0800 23 02 100

Dienstleistungen rund um Strom

Verleih von Strommessgeräten

Kommen Sie Stromfressern auf die Spur

Sie möchten den Stromfressern in Ihrem Haushalt auf die Schliche kommen? Als SWG-Energiekunde ist das ganz einfach: Leihen Sie sich einfach kostenlos eines unserer Strommessgeräte aus.

So finden Sie die ineffizienten Haushaltsgeräte in Ihrem Zuhause, senken Ihren Stromverbrauch und sparen nachhaltig Energiekosten.

Unsere Leistungen

  • kostenloser Verleih eines Strommessgeräts inklusive verständlicher Bedienungsanleitung und Formular zum Eintragen der Messdaten
  • Wir analysieren Ihre Daten und zeigen Einsparpotenziale auf.
  • kostenlose Beratung zu lohnenden Investitionen

Ein Strommessgerät erhalten Sie bei der Energieberatung im 3. OG unseres SWG-Kundenzentrums.

E-Check

Leben ohne Strom?

Das ist heute fast unvorstellbar. Im Gegenteil: Immer mehr Elektrogeräte machen das Leben angenehmer und komfortabler. Doch es stellt sich die Frage: Kann die vorhandene Elektroinstallation dieser ständig wachsenden Belastung standhalten, ohne zum Sicherheitsrisiko zu werden?

Sicherheit

Rund ein Drittel aller Feuerschäden in Privathaushalten gehen auf das Konto von durchgeschmorten Kabeln, Kurzschlüssen und fehlerhaften Elektrogeräten. Mit dem E-Check finden wir heraus, ob in Ihrer Elektroinstallation alles in Ordnung ist. Vor allem Vermieter sollten kein Risiko eingehen. Denn sie stehen in der Verantwortung für die vermieteten Objekte.

Wann sollte ein E-Check durchgeführt werden?

  • Bei Kauf oder Vermietung einer Immobilie.
  • Nach Neubau, Umbau oder Erweiterung als Qualitäts- und Sicherheitskontrolle.
  • Wiederkehrend gemäß den gesetzlichen Vorgaben.

Wer macht den E-Check?

Der E-Check darf nur von geschulten Innungsfachbetrieben durchgeführt werden. Wir arbeiten daher mit verschiedenen Fachbetrieben zusammen.

Was untersucht der E-Check?

Beim E-Check wird geprüft, ob sich die Anlagen im Haus in einem ordnungsgemäßen Zustand im Sinne der jeweils geltenden Bestimmungen des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.) befinden. Ist dies der Fall, wird der einwandfreie Zustand durch die E-Check Prüfplakette bestätigt. Der Zustand der Anlagen wird darüber hinaus in einem detaillierten Prüfprotokoll dokumentiert. Hier werden auch zu behebende Mängel aufgezeichnet.

So beauftragen Sie bei uns einen E-Check

  • Sie interessieren sich für den E-Check? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
  • Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot über den E-Check.
  • Sie erteilen uns durch Ihre Unterschrift auf dem Angebot den Auftrag.
  • Nach Auftragseingang vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für die Durchführung.
  • Nach der Durchführung werten wir die Messergebnisse aus und senden sie Ihnen zusammen mit der Rechnung zu.
  • Mit den Experten unserer Energieberatung können Sie die Messergebnisse und eventuelle weitere Maßnahmen gerne persönlich besprechen.

Für Vermieter wichtig!

Im Schadensfall müssen Eigentümer die einwandfreie Elektroinstallation vor Gericht nachweisen.

Verbrauchsanalyse Strom

Strom sparen - gewusst wie

Strom einzusparen ist ein Gebot der Stunde. Darüber sind sich die allermeisten einig. Doch die eigenen Einsparpotenziale konkret benennen, können nur relativ wenige. Genau hier greift unsere neue Dienstleistung Verbrauchsanalyse Strom. 

Die Verbrauchsanalyse Strom berücksichtigt Nutzerverhalten und Geräteeffizienz und richtet sich gleichermaßen an Eigenheimbesitzer und Mieter.

Drei Schritte zum geringeren Stromverbrauch

Die Verbrauchsanalyse Strom besteht aus drei Komponenten:

  1. dem Vergleich des eigenen Stromverbrauchs mit einem Durchschnittshaushalt,
  2. dem Ermitteln des tatsächlichen Verbrauchs der verschiedenen Elektrogeräte im Haushalt mit einem Strommessgerät
  3. und einer Detailanalyse, die auf den so gesammelten Daten basiert.

Vor allem der dritte Teil hat es in sich. Denn dabei fallen echte Stromverschwender auf. Unsere Energieberater zeigen die Probleme in Ihrem Zuhause auf und geben mithilfe eines speziellen Computerprogramms Empfehlungen, um sie zu lösen. Eine übersichtliche Dokumentation über das Einsparpotenzial sowie Informationsbroschüren runden das Angebot ab.

So beauftragen Sie bei uns eine Verbrauchsanalyse Strom

  • Sie interessieren sich für die Verbrauchsanalyse Strom? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
  • Sie erteilen uns den Auftrag, anschließend vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin für die Messphase.
  • Für die Messphase können Sie das Messgerät in unserem Kundenzentrum abholen.
  • Nach der Messung werten die Experten unserer Energieberatung die Messergebnisse in einem Gespräch gemeinsam mit Ihnen aus.
  • Im Anschluss erhalten Sie die Rechnung.

SWG-Energiekunden erhalten je Verbrauchsanalyse Strom aus dem enerGIeßen-Paket einen Bonus.